$2,026.50
1
1
Zwischensumme: $2,026.50

Zwischensumme: $2,026.50

Warenkorb ansehenKasse

Bis zu 50% Rabatt

Cyber Week Sale!

Blitzverkauf

30% Rabatt auf Breathing Gym

Episode 245: Bandatmung ist die neue Bauchatmung

Video-Highlights

- Das Problem der Bauchatmung
- Mit der 360-Grad-Atmung die Atmung neu definieren
- Eine einfache Trainingsübung mit einem Band

Heute werden wir eine kurze Diskussion über Bauchatmung und Bandatmung führen.

In unserem Lehrplan verbringen wir sehr viel Zeit damit, über die Atmung zu sprechen, weil sie ein so mächtiges Werkzeug für die Entwicklung des Gehirns ist, für die Aktivierung des Gehirns, und ich finde auch, dass es eine enorme Menge an Verwirrung über gute Atemübungen gibt, einfach wegen der großen Diskussion darüber, aber oft nehmen die Leute Abkürzungen mit ihren Worten, um etwas zu erklären.

Worüber ich heute sprechen möchte, ist die Idee der Bauchatmung.

Ständig kommen Leute zu meinen Kursen und sagen: "Hey, ich mache Atemtraining. Ich bringe meine Kunden dazu, Bauchatmung zu machen."

Bei der Bauchatmung geht es im Grunde darum, dass wir nicht wollen, dass Sie (macht ein paar Atemzüge) mit der oberen Brust atmen, sondern dass Sie Ihren Bauch benutzen.

Aber was normalerweise passiert, wenn man Menschen mit einer gestörten Atmung hat und ihnen sagt: "Ich möchte, dass du Bauchatmung machst." Sie werden weiterhin den Brustkorb benutzen und den Bauch muskulär ausdehnen, ihn ein- und ausschieben, wegen des Wortes "Bauchatmung".

Eines der ersten Dinge, die ich den Leuten sage, ist: "Ich möchte, dass Sie die Bauchatmung vergessen. Ich möchte, dass ihr euch auf das konzentriert, was wir Bandatmung nennen."

Mit anderen Worten, wenn wir das Atmungssystem betrachten, sollten wir bei einer schönen tiefen Einatmung eine 360°-Ausdehnung des unteren Brustkorbs mit einem schönen tiefen Atemzug sehen.

Wenn wir also anfangen, Leuten das Atmen beizubringen, verwende ich gerne Bänder.

Die einfache Idee ist, dass Sie ein dickes Band oder einen Gürtel nehmen und es um den unteren Teil des Brustkorbs wickeln.

Wenn Sie also Ihre unteren Rippen finden, wickeln Sie es dort ein, halten Sie es fest, und der Vorteil eines solchen Bandes ist, dass es Ihnen einen guten sensorischen Input gibt.

Wenn Sie ein paar Blogs zurückgehen, sprechen wir über die Bedeutung von sensorischen vor motorischen Fähigkeiten.

Viele Menschen tun sich mit guten Atemübungen schwer, weil sie ihren gesamten Brustkorb nicht richtig wahrnehmen können.

Der Vorteil der Verwendung eines Bandes ist also, dass ich es jetzt straffen kann und ich kann mich selbst oder meine Klienten einfach versuchen lassen, zu atmen (atmet ein) und sich auszudehnen und zu spüren, wie das Band um den gesamten unteren Teil des Brustkorbs herum gedehnt wird (atmet ein).

Was mir daran gefällt, ist, dass es sich um eine selbstkorrigierende Übung handelt, denn wenn du das Band hältst und einfach nur Bauchatmung machst, spürst du nur, wie deine Hände nach vorne gedrückt werden, und es ist fast so, als würdest du vom Band in die Dehnung gezogen werden.

Im Gegensatz zu (holt tief Luft) einer 360-Grad-Ausdehnung, bei der man eine relativ gleichmäßige Verteilung der Spannung durch das Band spürt.

Mann bei Atemübungen in einer Studioumgebung.

Ich bin also immer auf der Suche nach Dingen, die wir unseren Kunden mit auf den Weg geben können, damit sie selbst an ihrer Umschulung arbeiten können.

Ich mag es nicht, wenn Menschen von mir abhängig sind. Deshalb ist unser ganzer Lehrplan auf wirklich aktive Dinge ausgerichtet, die Sie Ihren Kunden mit auf den Weg geben können, so dass sie selbst herausfinden können, wie sie das machen können.

Auch hier ist die Idee einfach: Ersetzen Sie den Begriff Bauchatmung durch Bandatmung, besorgen Sie sich ein paar schöne dicke Bänder, Seile, Gürtel, was immer Sie können, geben Sie sie Ihren Kunden und lassen Sie sie diese einfache Übung machen.

Sobald sie anfangen, ein Gefühl dafür zu entwickeln, wie sich gute 360-Grad-Einatmungen anfühlen, können Sie sie dazu bringen, dies in ihren Tag einzuplanen, vielleicht einmal pro Stunde fünf Atemzüge mit dem Band zu machen.

Denken Sie daran, dass wir täglich zwischen 18- und 25-tausend Mal atmen, die meiste Zeit davon unbewusst.

Um also die Atemmechanik zu verbessern, müssen wir jeden Tag ein wenig Zeit damit verbringen, darüber nachzudenken, uns dessen bewusst zu werden, und dies ist ein einfacher Weg, dies zu erreichen.

Ich hoffe, dass dies für Sie gut funktioniert.

Wenn Sie irgendwelche Fragen dazu haben, lassen Sie es uns wissen, ansonsten viel Glück.

Entdecken Sie Artikel von
Artikel nach Kategorie durchsuchen
1
Ihr Einkaufswagen
Ausdauersymbol
33+ Kunden haben dies gekauft
9S: Ausdauer
1 X $2,026.50 = $2,026.50
Coupon anwenden

Melden Sie sich an, um die neuesten Schulungsressourcen zu erhalten

Sie erhalten auch ein kostenloses Exemplar unserer Liste mit Leseempfehlungen