35% Rabatt auf jeden Kurs

KOSTENLOS

Webinar mit Dr. Cobb

ANMELDUNG JETZT MÖGLICH!

Sturzprävention und -vorbereitung auf der Grundlage des Gehirns.

Nehmen Sie IN-PERSÖNLICH oder LIVESTREAM 22-23 Juni teil

Bis zu 40% Rabatt auf Zertifizierungskurse - bis zum 21. März

Der Mastery in Motion Sale!

Video-Highlights

- Argumentation in zwei Aufgabenbereichen
- Einfach zu befolgende Übungsdemo
- Variationen zum Erforschen

Heute geht es um das, was wir "Dual Tasking" nennen.

Eine unserer Lieblingsmethoden für Sportler ist das so genannte Strength Dual Tasking. Was wir damit meinen, ist, dass wir in der realen Welt oft eine Art isometrische Arbeit mit einer Körperseite durchführen müssen, während die andere Seite mit etwas anderem beschäftigt ist.

Denken Sie an einen Running Back beim Football. Wenn er den Ball bekommt, muss er ihn mit einem Arm sichern, ihn isometrisch halten, während all die anderen Spieler auf ihn eindreschen, während er rennt und sprintet und die Leute mit dem anderen Arm abhält.

Wie ich bereits sagte, führen wir in der realen Welt sehr häufig isometrische Übungen auf einer Seite durch, während die andere Seite mit einer anderen Aktivität beschäftigt ist. Das ist also etwas, das wir versuchen, mit einer gewissen Regelmäßigkeit und Training zu emulieren.

In unseren früheren Blogs haben wir über die so genannten Kompass-Lunges gesprochen. In diesem speziellen Fall habe ich ein etwas schwereres Band genommen und werde mich in die verschiedenen Positionen des Ausfallschritts begeben.

Während ich das tue, werde ich zu Demonstrationszwecken einen Schritt nach vorne machen. Dabei drücke ich jetzt hier nach außen. In Ordnung? Und ich werde diese Presse halten, und ein Halten ist eine isometrische Übung.

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, während dieser Übung Fangen zu spielen, sollten Sie sich zu Beginn auf die isometrische Haltung konzentrieren und dann andere Beweglichkeitsübungen auf der anderen Seite durchführen.

Frau im Gras, die mit einer Hand einen isometrischen Liegestütz macht, während sie mit der anderen Hand ein Griffband zieht

Nehmen wir an, Sie haben einige unserer Grundübungen wie Ellbogenkreise, Handgelenkkreise, Hand-Achtel, Nockenwellen usw. durchgeführt. Sie können 30 bis 90 Sekunden lang eine isometrische Haltung auf einer Seite einnehmen, während Sie versuchen, die Beweglichkeit, Koordination und Entspannung auf der anderen Seite zu erhalten. Alles klar?

Das ist also der erste Schritt. Gehen Sie in die verschiedenen Ausfallschritte, drücken und halten Sie sie, und machen Sie dann Beweglichkeitsübungen auf der nicht-isometrischen Seite. Wenn du dich nicht selbst herausfordern willst, kannst du anfangen, zusätzliche Arbeit in den Mix einzubauen.

So kann ich zum Beispiel damit beginnen, in den Ausfallschritt zu gehen, ein bisschen isometrisch zu halten, einen Bereich zu finden, der ein bisschen schwierig ist, und dann könnte ich einfach anfangen, Fangen zu spielen. Wenn du Buchstabenbälle hast, kannst du auch ein paar Buchstabenbälle rufen oder sie verfolgen. Wenn du auch jonglieren kannst, kannst du dich hier hinsetzen, während du deine isometrische Haltung einnimmst, und an deinen Jonglierfähigkeiten arbeiten.

Das spielt keine Rolle, denn diese Aufgabe ist nicht besonders kompliziert. Es geht nur darum, einen Antrieb im Gehirn zu schaffen, der sagt: "Hey, bleib hier drüben, bleib hier koordiniert und aktiv."

Es gibt also viele verschiedene Möglichkeiten, wie man mit dieser Übung spielen kann. Sie können sie zwischen Oberkörper und Unterkörper aufteilen. Man kann eine Art isometrische Übung für den Unterkörper machen, während man den Oberkörper flüssig hält. Und natürlich können wir auch körperübergreifende Muster machen, woran wir gerade arbeiten.

Anstatt Ihnen also in diesem Blog etwas ganz Spezielles zu erzählen, versuche ich, Ihnen ein paar Ideen für Dinge zu geben, mit denen Sie spielen können.

Der grundlegende Ausgangspunkt ist, wie gesagt, eine Art von Druck oder Zug auf einer Seite, den man 30 bis 90 Sekunden lang hält, während die andere Seite eine kompliziertere motorische Fähigkeit, eine Mobilitätsübung usw. durchführt.

Wenn Sie das tun, spüren Sie, wie Ihr Gehirn sagt: "Puh! Es wird eine Menge Arbeit erledigt." Aber es weckt die Leute wirklich oft auf.

Ich verwende dies sehr oft als Teil des Aufwärmens während der Trainingseinheiten.

Also probieren Sie es aus, und wenn Sie Fragen dazu haben, lassen Sie es uns wissen. Ansonsten, viel Glück.

Ich glaube wirklich, dass es Ihnen gefallen wird.

Allgemeine Selektoren
Nur exakte Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Beitrag
Nach Kategorien filtern
Unterleib
Zubehör
ACL
Adduktoren
Knöchel
Anti-Aging
Arch
Arm
Sportlichkeit
Autonomes Nervensystem
Achselhöhle
Gleichgewichtstraining
Bizeps
Blutdruck
Atmung
Karpfen
Kleinhirn
Gebärmutterhals
Schlüsselbein
Steißbein
Kognition
Kragenknochen
Gemeinsames Peroneum
Unternehmens-Update/Bekanntmachung
Gehirnerschütterung
Kontraktion
Koordinierung
Kern
Rippenknorpel
Hirnnerven
Tiefenwahrnehmung
Diaphragma
Schwindel
Ohren
Bildung
Ellenbogen
Ausdauer
Augen
Gesicht
Sturzprävention
Füße
Oberschenkel
Finger
Unterarm
Golf
Gewohnheiten ändern
Hamstrings
Hand
Hand-Auge-Koordination
Kopf
Anhörung
Hüfte
Hüftlabrum
Hypoglossus
Intercostal
Eingeweide
Isometrisch
Kiefer
Knie
Seitliche Oberschenkelkutane
Latissimus Dorsi (Lat)
LCL
Bein
Niedriger Rücken
Lendenwirbelsäule
Kartierung
MCL
Median
Meniskus
Mittelhandknochen
Metronom
Mittlere Rückenlehne
Achtsamkeit
Mobilität
Mund
Muskulokutane
Nasal
Nacken
Neurologie
Nase
Ernährung
Obturator
Okulomotorik
Optisch
Schmerzlinderung
Beckenboden
Becken
Leistung
Peripheres Sehen
Zehenspitzen
Zwerchfell
Plantar-Faszie
Popliteus
Körperhaltung
Stromerzeugung
Quadrizeps
Radial
Bewegungsumfang
Lesen/Recherche
Reflex
Reha
Entspannung
Atmung
Rippen
Rotatorenmanschette
Iliosakralgelenk
Kreuzbein
Saphena
Schulterblatt
Ischias
Sinnesorgane
Schulter
Schulterblatt
Geschwindigkeit
Rückenmark
Stabilität
Ausdauer
Magen
Stärke
Dehnen
Suprascapular
Sural
Talus
Fußwurzel
Thorakal
Schienbein
Tibia
TMJ
Zehen
Zunge
Tractioning
Falle
Trapezius
Trizeps
Trigeminus
Trochlear
Ulnar
Uncategorized
Vagus
Vertigo
Vestibulares Training
Vestibulocochlear
Vision
Aufwärmen
Gewichtsverlust
Handgelenk

Schalten Sie 30 Tage kostenlosen Zugang zu unserem Sondierungskurs frei

0
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leerZurück zu Kurse

Melden Sie sich an, um die neuesten Schulungsressourcen zu erhalten

Sie erhalten auch ein kostenloses Exemplar unserer Liste mit Leseempfehlungen