35% Rabatt auf jeden Kurs

KOSTENLOS

Webinar mit Dr. Cobb

ANMELDUNG JETZT MÖGLICH!

Sturzprävention und -vorbereitung auf der Grundlage des Gehirns.

Nehmen Sie IN-PERSÖNLICH oder LIVESTREAM 22-23 Juni teil

Bis zu 40% Rabatt auf Zertifizierungskurse - bis zum 21. März

Der Mastery in Motion Sale!

Video-Highlights

- Die Nachtsicht (Kontrastempfindlichkeit) ist nur einer der vielen Aspekte des Sehens, die durch Training verbessert werden können.
- Hoher Kontrast versus niedriger Kontrast.
- 3 Links, die Ihnen helfen, Ihre Sehkraft zu trainieren und zu verbessern

Scrollen Sie unter dem Transkript nach unten, um die Links zur App zu finden

Hallo zusammen, Dr. Eric Cobb ist wieder bei Ihnen.

Ich bin gerade aus dem schönen Dänemark zurückgekommen. Ich habe dort ein paar Wochen lang unterrichtet. Und während ich dort war, sind einige interessante Dinge passiert, die mich zum Nachdenken über die Augen und das visuelle System gebracht haben. Deshalb werden wir diese Woche darüber sprechen.

Als ich dort war, ging es zwar schon auf den Frühling zu, aber es war immer noch ziemlich winterlich. Und fast die ganze Reise über war es großartig. Es war ein bisschen grau, nicht wirklich regnerisch, aber nicht viel blauer Himmel, nicht viel Sonne, es gab nur ein paar Tage auf der ganzen Reise.

Es war sehr interessant, durch die Stadt zu gehen, über die Brücken zu fahren und zu sehen, dass alles ein bisschen langweilig aussieht. Das brachte mich dazu, über ein Element des Sehens nachzudenken, über das wir oft sprechen, nämlich die Kontrastempfindlichkeit.

Das bedeutet im Grunde genommen, stellen Sie sich vor, Sie gehen spazieren und es liegt Schnee auf dem Boden. Sie schauen hin und sehen eine schwarze Katze. Wenn Sie eine schwarze Katze auf weißem Schnee sehen, ist das ein starker Kontrast. Normalerweise ist sie ziemlich leicht zu erkennen. Im Vergleich dazu sehen Sie in der gleichen Situation eine weiße Katze auf weißem Schnee. Das ist ein geringer Kontrast, und die weiße Katze ist vielleicht viel, viel schwerer zu erkennen, vor allem Details.

Der Grund, warum die Kontrastempfindlichkeit so wichtig ist, liegt darin, dass wir in einer Arztpraxis immer auf die Tabelle an der Wand schauen, wenn wir unsere Werte bekommen. Wenn wir eine Sehschärfe von 20/20 haben, ist es möglich, dass wir in einer kontrastreichen Umgebung, schwarz auf weiß, 20/20 sehen, aber nachts nicht mehr sehen können; die Nachtsicht nimmt ab. Oder nehmen wir an, Sie sind Sportler und spielen unter hellen Lichtverhältnissen, und aus welchem Grund auch immer, Sie spielen nachts und können den Ball einfach nicht treffen. All das sind Probleme mit der Kontrastempfindlichkeit.

Und die Frage, die mir oft gestellt wird, lautet: Kann die Kontrastempfindlichkeit verbessert werden? Normalerweise sagen die Leute das nicht. Sie fragen: Hey, gibt es eine Möglichkeit, an meiner Nachtsicht zu arbeiten? Helfen mir die Sehübungen, die ihr unterrichtet, nachts besser zu sehen? Können sie mir helfen, einen Ball besser zu fangen? Und das hängt alles mit der Kontrastempfindlichkeit zusammen. Und die einfache Antwort, die gute Antwort ist ja. Ich bin vor einigen Jahren darauf aufmerksam geworden, als eine Studie veröffentlicht wurde, die zeigte, dass Spieler von Videospielen, insbesondere von Action-Videospielen, bei Tests eine bessere Kontrastempfindlichkeit aufwiesen als Menschen, die keine Videospiele spielen.

Ich bin zwar kein großer Videospieler, aber ich fand das faszinierend, denn es zeigte uns, dass es einen Trainingseffekt zur Verbesserung der Kontrastempfindlichkeit gibt. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf haben wir im Laufe der Jahre viele verschiedene Übungen entwickelt. Und ... und wenn Sie unser Vision Gym Programm haben, empfehle ich Ihnen unter anderem immer, dass Sie, wenn sich Ihre Augen verbessern, versuchen, viele der Übungen bei gedämpftem Licht zu machen. Das hilft Ihnen schon von Natur aus, Ihre Kontrastempfindlichkeit zu trainieren. Aber diese Woche möchte ich über die neuen Technologien sprechen, die es noch einfacher machen.

Im Anschluss an dieses Video werde ich einige wirklich ausgezeichnete Trainings-Apps auflisten, die ich für das iPhone und das iPad sowie für Ihren Desktop-Computer gefunden habe. Wenn Sie damit anfangen, werden Sie feststellen, dass Sie damit nicht nur trainieren, kleinere und kleinere Objekte zu sehen, sondern auch Ihre Kontrastempfindlichkeit zu verbessern. Ich persönlich benutze sie jetzt seit etwa sechs Wochen, beide, über die ich hier spreche, und ich finde sie fantastisch für das Sehtraining.

Nur zur Erinnerung: Ja, wir haben diese Woche über die Veränderung von Gewohnheiten gesprochen. Wir haben über eine Menge verschiedener Dinge in unserem Leben gesprochen. Aber ich möchte, dass Sie nie vergessen, dass Z-Health ein Leistungssystem ist.. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Verbesserung aller Leistungsaspekte, unserer Augen, unseres Innenohrs und unseres Gleichgewichtssystems, unserer Atmung und unserer Bewegung, und das kann man auf viele verschiedene Arten erreichen. Unsere Aufgabe ist es, die schnellsten Wege herauszufinden und sie mit Ihnen zu teilen.

Diese Woche geht es um die Kontrastempfindlichkeit, die Verbesserung der Nachtsicht und die Verbesserung der Fähigkeit, sich schnell bewegende Objekte zu sehen. Und wir werden Ihnen zeigen, wie Sie das mit ein paar einfach anzuwendenden Apps erreichen können. Schauen Sie sich diese also unbedingt an, und geben Sie uns bitte Feedback zu diesen Anwendungen, wenn Sie sie benutzen. Denn ich bin wirklich daran interessiert zu sehen, erstens, ob sie für Sie einfach zu benutzen sind, zweitens, welche Verbesserungen Sie bemerken und wie gut sie sich mit Ihren anderen Sehtrainingsübungen kombinieren lassen.

Da haben Sie es. Ich hoffe, Sie haben eine fantastische Woche.

Wir freuen uns auf ein baldiges Gespräch mit Ihnen.

Verweisende Links:

The Vision Gym - Fragen und Antworten mit Beispielübungen: http://youtu.be/HKJCRAM9m40

Ultimeyes: http://ultimeyesvision.com (Für iPad)

Glas aus: http://www.glassesoff.com (für iPhone und Android)

Allgemeine Selektoren
Nur exakte Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Beitrag
Nach Kategorien filtern
Unterleib
Zubehör
ACL
Adduktoren
Knöchel
Anti-Aging
Arch
Arm
Sportlichkeit
Autonomes Nervensystem
Achselhöhle
Gleichgewichtstraining
Bizeps
Blutdruck
Atmung
Karpfen
Kleinhirn
Gebärmutterhals
Schlüsselbein
Steißbein
Kognition
Kragenknochen
Gemeinsames Peroneum
Unternehmens-Update/Bekanntmachung
Gehirnerschütterung
Kontraktion
Koordinierung
Kern
Rippenknorpel
Hirnnerven
Tiefenwahrnehmung
Diaphragma
Schwindel
Ohren
Bildung
Ellenbogen
Ausdauer
Augen
Gesicht
Sturzprävention
Füße
Oberschenkel
Finger
Unterarm
Golf
Gewohnheiten ändern
Hamstrings
Hand
Hand-Auge-Koordination
Kopf
Anhörung
Hüfte
Hüftlabrum
Hypoglossus
Intercostal
Eingeweide
Isometrisch
Kiefer
Knie
Seitliche Oberschenkelkutane
Latissimus Dorsi (Lat)
LCL
Bein
Niedriger Rücken
Lendenwirbelsäule
Kartierung
MCL
Median
Meniskus
Mittelhandknochen
Metronom
Mittlere Rückenlehne
Achtsamkeit
Mobilität
Mund
Muskulokutane
Nasal
Nacken
Neurologie
Nase
Ernährung
Obturator
Okulomotorik
Optisch
Schmerzlinderung
Beckenboden
Becken
Leistung
Peripheres Sehen
Zehenspitzen
Zwerchfell
Plantar-Faszie
Popliteus
Körperhaltung
Stromerzeugung
Quadrizeps
Radial
Bewegungsumfang
Lesen/Recherche
Reflex
Reha
Entspannung
Atmung
Rippen
Rotatorenmanschette
Iliosakralgelenk
Kreuzbein
Saphena
Schulterblatt
Ischias
Sinnesorgane
Schulter
Schulterblatt
Geschwindigkeit
Rückenmark
Stabilität
Ausdauer
Magen
Stärke
Dehnen
Suprascapular
Sural
Talus
Fußwurzel
Thorakal
Schienbein
Tibia
TMJ
Zehen
Zunge
Tractioning
Falle
Trapezius
Trizeps
Trigeminus
Trochlear
Ulnar
Uncategorized
Vagus
Vertigo
Vestibulares Training
Vestibulocochlear
Vision
Aufwärmen
Gewichtsverlust
Handgelenk

Schalten Sie 30 Tage kostenlosen Zugang zu unserem Sondierungskurs frei

0
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leerZurück zu Kurse

Melden Sie sich an, um die neuesten Schulungsressourcen zu erhalten

Sie erhalten auch ein kostenloses Exemplar unserer Liste mit Leseempfehlungen