$0.00
0
0
Zwischensumme: $0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Schenken Sie Z-Health

100-Dollar-Geschenkkarte

mit ausgewählten Einkäufen

Verbessern Sie schnell Ihre Atmung (mit nur einer 3-Minuten-Übung!)- Episode 420

Video-Highlights

- Anweisungen für schnelles, sofortiges Ausatmen
- Demonstration, was man nicht tun sollte
- Forschungsbasierte Empfehlungen, wie viel und wie oft

Heute werde ich eine sehr schnelle - kein Wortspiel beabsichtigt - schnelle Ausatmungsübung behandeln.


Suchen Sie ein individuelles Coaching? Suchen Sie nach Trainern auf unserer Seite "Finde einen Trainer

Wenn wir an der Verbesserung der Atemmuskelkraft arbeiten, verwenden wir normalerweise Geräte wie dieses, das ein inspiratorisches und exspiratorisches Muskeltrainingsgerät ist, d. h. es hat einen Widerstand. Es gibt jedoch einige hervorragende Forschungsergebnisse, die darauf hinweisen, dass wir, wenn wir uns nur auf eine schnelle Ausatmung konzentrieren, die schräge Aktivität, die transversale Aktivität und auch die Lungenfunktion verbessern können, indem wir uns nur auf die nicht unterstützte schnelle Ausatmung konzentrieren.

Und so geht's.
Sie werden ein sehr, sehr billiges, sehr preiswertes Spirometer kaufen. Das kostet 15 oder 20 Dollar auf Amazon und ist ein fantastisches Trainingsgerät.
Wenn Sie Asthma haben, sind Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, so etwas zu benutzen, aber diese Geräte sind von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, die Atmungsfunktion zu verbessern.
So wird die Übung durchgeführt. Nachdem Sie Ihr Spirometer haben, stellen Sie sich hin. Sie atmen ganz tief ein - so tief wie möglich. Und dann atmen Sie sehr scharf und schnell aus, wobei der Schwerpunkt auf der unmittelbaren Intensität des Ausatmens liegt. Wir versuchen nicht, unsere Lungen zu leeren.

Ich werde es also richtig und falsch demonstrieren. In Ordnung, also der erste volle Atemzug und eine superschnelle, superharte Ausatmung. So ist es gut. Jetzt bekommst du eine Messung
auf Ihrem Spirometer, was im Moment keine große Sache ist, es sei denn, Sie verfolgen es aus einem bestimmten Grund. Die andere Methode, die oft angewandt wird und nicht so effektiv zu sein scheint, besteht darin, die gesamte Luft auszuatmen. Das ist also die falsche Version. Beide Varianten können einen gewissen Effekt haben, aber wenn man sich die Literatur ansieht, dann ist die erste Variante - die schnelle, sofortige, harte Kontraktion, um die Luft herauszubekommen - effektiver.
Wir wollten das so machen, dass Sie 20 Atemzüge machen und das in drei Minuten. Denn wir wollen ja nicht, dass es sich schrecklich anfühlt. Es muss nicht superschnell oder superintensiv sein. Also stellst du deinen Timer auf drei Minuten. Sie 20 scharfe, schnelle, sofortige Ausatmungen nach einer vollen Einatmung.

Mehr erfahren mit The Breathing Gym

Wenn Sie das tun, dann sollten Sie das laut der Forschungsstudie, die wir uns angesehen haben, dreimal pro Woche über vier Wochen tun. Dieses spezielle Programm - sehr einfach - wird Sie buchstäblich neun Minuten pro Woche kosten.
Es hat sich gezeigt, dass es die Stärke der Atemmuskulatur und auch einige Lungenfunktionsmessungen deutlich verbessert. Probieren Sie es also aus. Lassen Sie uns wissen, wie es läuft.

Entdecken Sie Artikel von
Artikel nach Kategorie durchsuchen
0
Ihr Einkaufswagen
Ihr Warenkorb ist leerZurück zu Kurse
Coupon anwenden

Melden Sie sich an, um die neuesten Schulungsressourcen zu erhalten

Sie erhalten auch ein kostenloses Exemplar unserer Liste mit Leseempfehlungen